Impressum

Klaus Papenfuss
Jülicher Str. 7
41464 Neuss
Tel.: 02131 - 779583 ·
Fax.: 02131 - 779582
papenfuss@arcor.de

Gerichtsstand: Neuss

Rechtsform: Einzelunternehmen registriert  bei der
                     Handwerkskammer Düsseldorf

Ust. ID Nr.: DE 240630631


Haftungsausschluss:
Die bereitgestellten Informationen auf den Websites wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Haftung oder Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch gesetzte Links auf der eigenen Internetpräsenz die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mitzuverantworten hat.
Dies kann, lt. Landgericht Hamburg, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. An dieser Stelle wird ausdrücklich erklärt, dass das der Betreiber dieser Webseite keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat.
Der Betreiber distanziert sich aus diesem Grunde ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich die Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage unter
http://www.pelze-neuss.de und den zu dieser Seite gehörenden weiteren Domains gezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten.
Inhalt, Struktur und Idee dieser Web-Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung des Betreibers.
Diese Angabe erfolgt gemäß § 6 Anbieterkennzeichnung des TDG (Teledienstgesetz).
Inhalt, Struktur und Idee dieser Web-Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die
Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung des Betreibers.
Diese Angabe erfolgt gemäß § 6 Anbieterkennzeichnung des TDG (Teledienstgesetz).